WoMen Communication - Business Training

Business Training

„Das große Ziel der Bildung ist nicht Wissen, sondern Handeln."

Herbert Spencer (1820-1903), engl. Philosoph u. Sozialwissenschaftler

WoMen Communication - Coaching

Coaching

„Das wichtigste Resultat aller Bildung ist die Selbsterkenntnis.“


Ernst von Feuchtersleben (1806-49), östr. Schriftsteller

WoMen Communication - Kommunikation

Kommunikation

„Viele Worte zu machen, um wenige Gedanken mitzuteilen, ist überall das untrügliche Zeichen von Mittelmäßigkeit.“

Arthur Schopenhauer (1788 - 1860) deutscher Philosoph

Coaching als umsatzsteigerndes Element im Unternehmen

Nach der Wirtschaftskrise befinden sich viele Unternehmen in einem Wandel. Die Wirtschaftlichkeit steht neben der Kundenorientierung und der Qualität im Focus der Unternehmensführung. Die Kunst, diese Themen in Balance zu halten, sehen viele als einen Akt auf dem Drahtseil. Das Führungskräfte Coaching von Women Communication unterstützt sie dabei.

Im Vergleich zu einer Unternehmensberatung ist das Führungskräfte Coaching die preisbewusste Variante, um auf  die Globalisierung und den kontinuierlichen Wirtschaftswandel zu reagieren. Während bei einer Unternehmensberatung eine ausführliche Unternehmensanalyse mit Chancen und Risiken erfolgt, wird die Umsetzungsphase in der Regel nicht begleitet. Ausschlaggebend für den Erfolg einer Unternehmensberatung ist die konsequente Umsetzung. Zudem belasten die hohen einmaligen Kosten das Unternehmen.

Im Bereich des Coachings findet eine knappe Unternehmensanalyse statt, die es dem Coach ermöglicht zielgerichtete, sofort umsetzbare Vorschläge zu machen. Die Umsetzungsphase wird vom Coach über einen bestimmten Zeitraum punktuell begleitet. Der Coach ist weitestgehend mit eingebunden, d. h. er hat regelmäßigen Kontakt mit dem Unternehmen und dem Tagesgeschäft. Dadurch wird ermöglicht auf aktuelle Situationen und Veränderungen direkt einzugehen und diese zu berücksichtigen. Das Coaching ist keine einmalige Aufwendung, sondern fließt in die laufenden Ausgaben, ohne die Sozial- und Fixkosten zu erhöhen, was für nahezu alle Unternehmen besser verkraftbar ist. Daneben ist das Coaching flexibel einsetzbar, mit zwei bis drei Tagen pro Monate ist die Maßnahme auch in Zeiten finanziell höherer Belastung für kleinere und mittlere Unternehmen möglich.

Das Ziel eines professionellen Coachings ist, das Unternehmen über die möglichen, wirtschaftlich sinnvollen Schritte zu informieren, gemeinsam umsetzbare Unternehmensziele zu definieren, um dann bei der Umsetzung anleitend und beratend zu unterstützen.

Treten Sie nicht in die Falle im IST-Zustand zu verharren, sondern nutzen das Coaching als umsatzsteigerndes Element in Ihrem Unternehmen.

News

01.09.2012 08:35:00

Der seit Jahren anhaltende Trend, daß Unternehmen verstärkt in die Kommunikatonskompetenz Ihrer Mitarbeiter investieren

...